Ein Spaziergang zur unsichtbaren Vergangenheit von Tel Aviv und Jaffa

A4 Brochure Mockup

AphorismA Verlag Berlin 2018 | 48 Seiten | ISBN 978-3-86575-587-2
Reihe: Kleine Texte 87 | 5,00 €

Wenn heute die Geschichte Tel Avivs als lineares Gebilde und städtebauliches sowie politisches Erfolgsprojekt erzählt wird, so ist dies ein nationales Narrativ im Dienste des Zionismus. Verloren gehen die Komplexität dieser Entwicklung und die nicht-zionistische Geschichte des Ortes.

Dr. Felix Koltermann, geb. 1979, ist Photograph und Medienwissenschaftler an der Universität Hildesheim.

In einer Sonderedition ist dieser Kleine Text auch mit numerierten und signierten Photodrucken erhältlich.

100_490

Advertisements