Georg Rößler: Auf dem Weg nach Jerusalem. Ein Begleiter für die Pilgerwanderung in die Heilige Stadt
Fadenheftung, Hardcover mit Bauchbinde, Leseband
ISBN 978-3-86575-067-9 | 176 Seiten | 20,00 € | AphorismA Berlin 2017

Erschienen am 15. November 2017

Jerusalemweg_2

Der ‚Jerusalem-Weg‘ ist der einzige vollständige Pilger wanderweg in den Fußspuren Jesu im Heiligen Land. Er setzt einen Impuls, Reisen ins Heilige Land als Pilgerwanderung nach Jerusalem neu und anders spirituell zu gestalten. Wir verlassen dabei die Pfade konventioneller Pilgerreisen im Heiligen Land und begeben uns hinein in das ‚Fünfte Evangelium‘, in die unmittelbare Begegnung mit der biblischen Landschaft, mit ihren Wadis, ihren Bergen, ihrer Zeitgeschichte und ihrer besonderen Atmosphäre, wo sie noch unverändert den Hintergrund für die historischen und religiösen Entwicklungen der Region vermitteln…

Zum Autor: Nach dem Abitur in Düsseldorf und dem Studium Jüdischer Wissenschaften und Bibel (M.A.) in Jerusalem und Heidelberg übersiedelte Georg Rößler 1988 nach Jerusalem. Von 1989 bis 1995 arbeitete er als Projektassistent in dem Büro der deutschen Friedrich Naumann Stiftung in Jerusalem. Als lizensierter Reiseleiter führt er seit 1985 überwiegend christliche Pilger- sowie politische Bildungsreisegruppen durch Israel und Palästina. Georg Rößler ist Gründer und ehrenamtlicher Co-Direktor von SOS-Gewalt/Zentrum für Friedenspädagogik in Israel. Er ist Reiseveranstalter und Co-Direktor von SK-Tours in Nature und Begründer der Projekte ‚Fair Travel in Israel & Palästina‘ und ‚Jerusalem-Weg‘. Weitere Informationen zum Autor: www.sktours.net

Advertisements