Seligsprechungsprozeß für Romano Guardini eröffnet

Wie das Erzbistum München und Freising am Dienstag mitgeteilt hat, könnte einer der Autoren aus unser Spezialsammlung im Antiquariat, Romano Guardini (1885-1968), ein Wegbereiter der Liturgiereform des Zweiten Vatikanischen Konzils, bald seliggesprochen werden.

Advertisements

Rose Ausländer zum 116. Geburtstag

Jerusalem

Jerusalem_Annäherung

Wenn ich den blauweißen Schal
nach Osten hänge
schwingt Jerusalem herüber zu mir
mit Tempel und Hohelied

Ich bin fünftausend Jahre jung

Mein Schal
ist eine Schaukel

Wenn ich die Augen nach Osten
schließe
schwingt Jerusalem auf dem Hügel
fünftausend Jahre jung
herüber zu mir
im Orangenaroma

Altersgenossen
wir haben ein Spiel
in der Luft

© Rose Ausländer – Erben

Das Gedicht ist dem Band Annäherung. Bilder und Collagen von Helga von Loewenich zu Gedichten von Rose Ausländer (Düsseldorf 2008) entnommen, der von der Rose Ausländer Stiftung (RAS) herausgegeben wurde. Das Rarissimum ist in wenigen Exemplaren noch bei AphorismA erhältlich. Weitere Werke der Dichterin, Antiquarisches und Publikationen der RAS der Dichterin finden sich hier.

Erinnerung an Siegfried Kracauer zum 50. Todestag

Am 26. November 1966 starb der bedeutende Journalist, Soziologe, Filmtheoretiker und Geschichtsphilosoph Siegfried Kracauer im Alter von 77 Jahren in New York. Das Marbacher Magazin widmete sich Kracauer in bisher zwei Bänden, 1988 in einer Monographie und 2004 über sein filmkritisches Meisterwerk „From Caligari to Hitler“.

http://aphorisma.de/catalog/advanced_search_result.php?keywords=kracauer&x=5&y=10