Reißt die Mauern ein …!

A4 Brochure Mockup

In der Reihe der Kleinen Texte ist ein neues Heft erschienen:

Der Umgang mit so vielen Mauern, inneren wie äußeren, in der israelischen Gesellschaft, war schwierig. Eigentlich zwangläufig wurde ich so in meinen dreißiger Lebensjahren zu einem Aktivisten in der Mizrachi-Bewegung, die weiter darum kämpft, daß soziale Gerechtigkeit herrscht, ihre eigene Identität gewürdigt wird … Und wir suchen nach Anknüpfungspunkten unserer Identität als Mizrachi zu den Palästinensern und zur ganzen arabischen Welt.

Mati Shemoelof ist Dichter, Autor und Herausgeber. Er ist eine bekannte Stimme der arabisch-jüdischen Mizrahi-Bewegung und hat in Israel Guerilla culture sowie Ars Poetica mitgegründet. Der Text dieses Kleinen Textes geht auf einen Votrag zurück, den der Autor zur Eröffnugn einer Veranstaltungsreihe des ‚diAk – Israel | Palästina | Deutschland – zusammen denken‘ in Berlin gehalten hat.

Neben dem Kurzgeschichtenband Remnants oft he Cursed Book (Or Yehuda (Kineret Zmora) 2014), hat Shemoelof sechs Gedichtbände veröffentlicht (zuletzt: Hebräisch außerhalb seiner süßen Innereien, Haifa (Pardes) 2017).
Bei AphorismA erscheint 2018 ein erster Gedichtband mit deutschen Gedichten.

Kleine Text 84 | 5,00 € | ISBN 978-3-86575-584-1 | 43 S. | bestellung@aphorisma.eu

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s